MIETE Fassadenreinigung Set Chemiedruckpumpe / Hochdruckreiniger 230V <9,5m Teleskoplanze 2in1 Einsprühen & Abwaschen

499,00 

inkl. MwSt. und Versandkosten


Auswahl zurücksetzen
- +
Artikelnummer: n. v. Kategorie:

 

Haben Sie Fragen?

   +49 (0)157 / 775 45 145  
  info@disi-reinigungssysteme.de
Servicezeit: Mo-Sa 08-17 Uhr

Leistungsmerkmale

Sie sind gewerblicher Dienstleister und suchen zur Fassadenreinigung ein professionelles Komplettset zur Miete?

Mietumfang und Mietdauer sind per Filter auszuwählen, wobei die genaue Terminierung nach weiterer Absprache erfolgt. Abholung und Rückgabe finden in unserer Werkstatt in 65205 Wiesbaden statt. Es ist bei Abholung eine Kaution von 1.500€ in bar zu hinterlegen. Weitere Konditionen sind den Mietbedingungen zu entnehmen.

Bestandteile dieses Sets sind eine zuverlässige selbstsaugende Chemiedruckpumpe (säure- & laugenfest) zum Einsprühen sowie vollwertigen Hochdruckreiniger (230V) zum Abwaschen in einer Einheit 2in1 für den Dauerbetrieb. Ebenso gehört die HD-Chemie-Teleskoplanze zum Einsprühen und Abwaschen 2in1 <9,5m zum Set. Je nach Filterauswahl beinhaltet das Set auch eine Auffangwanne 10m x 0,8m, in der sich das von der Fassade abtropfende Schmutzwasser sammelt, um mittels eines Schmutzwasser-Absaug-Sets zur Entsorgung in Kanister abgepumpt zu werden.
Spezielle Reinigungs- sowie Langzeitschutzmittel sind zusätzlich in unserer Kategorie “Fassadenreinigung für Profis” zu erwerben.


Leistungsmerkmale Chemiedruckpumpe:

Mit dieser VA Reinigungsmitteldruckpumpe können Sie dauerhaft den gewünschten Arbeitsdruck (5-110Bar) und Durchflussmenge (1-12l/min) über 50m HD/ND Chemieschlauch ohne Druckverlust entweder mit angeschlossenem Saugschlauch im Niederdruck, mittels der HD/ND Carbon-Chemielanze <9,5m, auf die Fassade auftragen und/oder mit angeschlossenem Frischwasser per Hochdruck abwaschen.

Diese VA Reinigungsmitteldruckpumpe / Hochdruckreiniger verfügt über eine verzögerte Start-Stopp-Automatik, das heißt, nach 15sec Rundlauf im Bypass schaltet die Elektrik den Motor in Totalstopp und hält den Arbeitsdruck, so dass dieser bei erneuter Pistolenbetätigung sofort wieder ansteht. Alle Pumpenbestandteile sind säure- & laugenfest, so dass auch aggressivste Reinigungsmittel (z. B. Chlor) im Dauerbetrieb ohne Verschleiß angesaugt werden können.

Prinzipiell umfasst das Set eine VA Hochdruckpumpeneinheit auf 230 Volt Basis mit Keramikkolben vibrationsgedämpft, montiert auf einem VA Fahrwagen sowie mit VA HD Schlauchtrommel mit 50m HD Spezial-Chemie-Schlauch.

Leistungsmerkmale Chemie Teleskoplanze:

Dies ist eine CARBON Hochdruck Teleskoplanze für Kaltwasserhochdruckreiniger. Die Länge im kürzesten Zustand ist 2 Meter und kann bis auf 9,5 Meter ausgefahren werden. Mit der Lanze verschraubt ist eine durchgängige ST-VA Hochdruckpistole. Die ganze Einheit ist zum Auftrag von aggressiven Reinigungsmitteln im Dauerbetrieb ausgelegt, da alle Komponenten säuren- und laugenfest sind. Für diese Anwendung ist die Lanze im Niederdruckbetrieb zu verwenden, kann aber auch als normale Hochdrucklanze bis 200 Bar betrieben werden. Die Teleskoplanze hebt bei 150bar Arbeitsdruck leicht vom Gegendruck des Wasserstrahls gedrückt, vom Boden ab. Durch diesen Effekt “fliegt” die Teleskoplanze und ist sehr gut zu kontrollieren. Im Niederdruckbetrieb fehlt dieser Gegendruck und somit muss die Lanze mit dessen Hebelkraft aus eigener Kraft betrieben werden. Hier setzt die Physik bei 9m Grenzen.

Die HD Teleskoplanze wiegt komplett ohne Wasser nur ca. 3,5kg (Bei ausgefahrenem Zustand erhöht sich das Gewicht um den innen liegenden Hochdruckschlauch samt Wasser). Beachten Sie bitte, dass HD Teleskoplanzen um so mehr Stabilität erreichen desto weiter die einzelnen Segmente ineinander verschoben werden. Das heißt für diese HD Teleskoplanze, dass sie bis etwa 9m sicher und stabil zu führen ist. In jedem Fall empfehlen wir, sich langsam an die Grenzen des Produktes, eingeschränkt durch physikalische Kräfte wie Hebelwirkung etc. heranzutasten sowie den Start-, Führungs- und Landeprozess zu üben.

Dieses Set beinhaltet ein VA Edelstahl-Knickgelenk (fixierbar), welches auf die Lanzenspitze aufgeschraubt werden kann, was ermöglicht, den HD Flachstrahl bis zu 120° umzulenken. Das HD Knickgelenk hält auch unter Hochdruck seinen eingestellt Winkel.

Leistungsmerkmale Schmutzwasser-Absaug-Set:

Dies ist eine notwendige Komponente/Set für die professionelle Fassadenreinigung bestehend aus einer 230V VA Schmutzwasserpumpe/Chemieabsaugpumpe (Impellerpumpe) mit jeweils einem 10m Ansaug- und Ableitungsschlauch sowie einer Flachsaugmatte aus PU in 46x27cm.

Die Flachsaugmatte dient dem Einlegen in eine Auffangwanne, in die das Schmutzwasser von der Fassade abtropft. Eine solche Schmutzwasserwanne mit Lufträndern im Maß 10m x 0,8m ist im Lieferumfang enthalten. Der Ansaugschlauch wird einmal initial mit Wasser befüllt, so dass die Pumpe kontinuierlich das anfallende Schmutzwasser aus der Auffangwanne abpumpen kann (Schlürfbetrieb).

Die abgesaugten Reinigungsmittel bzw. das Schmutzwasser müssen gemäß der Grundwasserverordnung bei Kläranlagen entsorgt werden.

DAS 3-STUFIGE VERFAHREN DER PROFESSIONELLEN / GEWERBLICHEN FASSADENREINIGUNG:

Durch die heutzutage vorgeschriebene Dämmung der Putzfassaden, fangen diese nach einiger Zeit an, äußerlich organische Ablagerungen wie Algen, Pilze, Sporen und Flechten zu bilden.

1. Zunächst wird die Schmutzwasser-Auffangwanne mit Lufträndern unterhalb der zu reinigenden Fassade ausgelegt, um das entsprechend anfallende Schmutzwasser aufzufangen. Dann wird das Reinigungsmittel DiSi-FRM-A oder DiSi-FRM-U mittels unserer ND-Chemiedruckpumpe und ND-Chemie-CARBON Teleskoplanze im Niederdruckverfahren <40Bar aufgetragen. Das Schmutzwasser läuft großenteils von der Fassade ab, sammelt sich in der Schmutzwasser-Auffangwanne und wird durch unsere Chemieabsaugpumpe bzw. der Flachsaugmatte in einen Kanister abgesaugt (entsorgungspflichtig).

2. Dann wird nach kurzer Einwirkzeit die Fassade mittels der Chemiedruckpumpe nun im HD-Betrieb oder eines stärkeren Hochdruckreinigers und der HD-CARBON-Teleskoplanze (9,5m oder 14m) abgewaschen. Hierbei sind die 180Bar (14m TL) an der HD-Düse anstehend nur dazu notwendig, um durch den Gegendruck am gekröpften Lanzenende die Teleskoplanze “fliegen” zu lassen. In bereits 1m Entfernung zur Fassade kommen nur noch ca. 30Bar unmittelbar auf der Fassade an, um die Reste des gelösten Schmutzes abzuwaschen. Auch dieses Schmutzwasser wird aufgefangen, abgepumpt (entsorgungspflichtig).

3. Zum Abschluss wird am besten der Langzeitschutz DiSi-FRM-L wiederum mit der Chemiedruckpumpe und Chemie-CARBON-Teleskoplanze (9,5m) aufgetragen.

Da tenside- und laugenhaltige Reinigungsmittel gegenüber metallischen Bauteilen sehr korrosiv wirken, müssen alle Reinigungskomponenten bis zur kleinsten Verschraubung, die mit diesen Reinigungsmitteln und auch dem Schmutzwasser in Berührung kommen, aus VA Edelstahl gefertigt und somit dauerhaft säure- und laugenbeständig sein.

Bitte beachten Sie bei allen Reinigungsmitteln die gesetzlichen Vorschriften.

Technische Daten

Chemiedruckpumpe/Hochdruckreiniger

Stromart (PH/V/Hz) 2/230/50
Wasserleistung (L/H) bzw. (l/min) 60-720 bzw.1-12
Arbeitsdruck (bar) 5-110
Aggressive Reinigungsmittel z.B. Chlor
Motorleistung (kW) 2,2
Motordrehzahl (U/min) 1.400
Gewicht (kg) 60
Abmessungen (L x B x H) (cm) 62 x 55 x 120
Totalstopp nein, keine Start-Stopp-Automatik

 

HD-Chemie-Teleskoplanze

Längen (in m) 2 – 9,5
Kontrollierbare Länge (in m) 8,5
Verschlusstechnik Schnellspanner mit Hebelverschluss
Material Voll Carbon
Temperaturbereich (°C ) <60
Arbeitsdruck (bar) <200
Anschluss M22*1,5AG
HD-Düse Düsenset für Hoch- und Niederdruckanwendung
Knickgelenk Edelstahl, 0° bis 120°, fixierbar, hält Winkel unter Hochdruck
Gewicht (kg) 3,5

Schmutzwasser-Absaug-Pumpe

Spannung in (V) 230
Motordrehzahl 1.400
Bauart Impellerpumpe
Material Corpus, Welle und Impeller aus VA mit Viton-Dichtungen
Stromaufnahme (kW) 0,35
Pumpenleistung max l/min 40

Flachsaugmatte

Masse (cm) 46×27
Material Gummi PUR
Spezifikation GK Saug-Kupplung

Lieferumfang

1. VA Fahrwagen mit montierter VA Reinigungsmitteldruckpumpe 230V (säure- und laugenfest) sowie VA Schlauchtrommel mit spezial HD Chemieschlauch 50m VA Nippel M22IG
2. Carbon HD-Chemie-Teleskoplanze bis 9,5m (säure- und laugenfest)
3. HD-Düseset für Hochdruck- und Niederdruckanwendung mit HD-Knickgelenk VA, 0° bis 120° fixierbar
4. Je nach Filterauswahl: Schutzwasser-Auffang-Set mit Auffangwanne 10m x 0,8m

Mietbedingungen

Mietbedingungen 

  1. Anwendbarkeit der Bedingungen
    Verwender dieser Mietbedingungen und damit Vertragspartner ist die DiSi Reinigungssysteme UG (haftungsbeschränkt), Müller-Thurgau-Weg 8, 65385 Rüdesheim, im Weiteren auch „DiSi Reinigungssysteme“ genannt. DiSi Reinigungssysteme erbringt die vertraglich vereinbarten Leistungen zu den nachstehenden Mietbedingungen, die der Mieter durch Abschluss des Vertrages anerkennt. Diese Bedingungen gelten ausschließlich. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Mieters werden nur dann und insoweit Vertragsbestandteil, als DiSi Reinigungssysteme ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt hat.
  1. Zustandekommen des Mietvertrags
    Der Mietvertrag kommt durch Online-Angebot von DiSi Reinigungssysteme und Annahme des Mieters (per Mausklick) zustande. Die Mietdauer und -umfang definiert der Mieter durch Filterauswahl.
  1. Übergabe und Rückgabe des Mietgutes
    3.1. Der Mieter hat das Mietgut zum vorab vereinbarten Zeitpunkt bei DiSi Reinigungssysteme abzuholen und am Ende der vereinbarten Mietzeit bei DiSi Reinigungssysteme wieder abzuliefern. Die Anlieferung und/oder Abholung des Mietgutes durch DiSi Reinigungssysteme ist nur geschuldet, wenn die Parteien dies ausdrücklich vereinbaren. Das Mietgut ist bei folgender Adresse abzuholen und zurückzubringen: Am Erbenheimer Feld 1, 65205 Wiesbaden. Der Mieter hat das Mietgut am Werktag vor Beginn der Miete abzuholen und am Folgewerktag nach Ende der Mietdauer zurückzugeben.
    3.2. Erfolgt die Abholung des Mietgutes durch den Mieter nicht zum vertraglich vereinbarten Zeitpunkt, kann DiSi Reinigungssysteme dem Mieter eine angemessene Nachfrist zur Abholung setzen. Nach Ablauf der Nachfrist ist DiSi Reinigungssysteme berechtigt, durch schriftliche Erklärung den Vertrag zu kündigen und, sollte der Mieter die Nichtabnahme des Mietgutes zu vertreten haben, Schadensersatz statt der Leistung zu verlangen.
    3.3 Der Mieter ist verpflichtet, das Mietgut bei Übergabe auf sichtbare Mängel zu untersuchen und sofern sich ein Mangel zeigt, DiSi Reinigungssysteme unverzüglich hiervon zu unterrichten. Nimmt der Mieter das Mietgut an, ohne sichtbare Mängel zu rügen, stehen ihm Minderungs- und Schadensersatzansprüche wegen dieses Mangels nicht zu.
    3.4 Gibt der Mieter das Mietgut nach Beendigung des Mietverhältnisses nicht zurück, so kann DiSi Reinigungssysteme für die Dauer der Vorenthaltung als Entschädigung die vereinbarte Miete verlangen.
    3.5 Bei Rückgabe hat der Mieter das Mietgut in dem Zustand, in welchem sie sich zum Zeitpunkt der Übergabe befand sowie vollständig gereinigt zurückzugeben. Bei schuldhaftem Verstoß gegen diese Pflichten ist der Mieter DiSi Reinigungssysteme zum Schadensersatz verpflichtet.
    3.6 DiSi Reinigungssysteme ist berechtigt vom Mieter bei Abschluss des Mietvertrages sowie insbesondere bei Übergabe und Rückgabe des Mietgutes, die Vorlage eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises zur Feststellung seiner Identität zu verlangen. Tritt bei Abschluss des Mietvertrages oder bei Übergabe bzw. Rückgabe des Mietgutes für den Mieter eine von diesem bevollmächtigte Person auf, ist DiSi Reinigungssysteme berechtigt, neben der Vorlage eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises auch einen Nachweis der ordnungsgemäßen Bevollmächtigung zu verlangen.
  1. Mietpreise
    Der Mietpreis ergibt sich aus dem Mietvertrag. Im Übrigen gelten die Preise nach der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Preisliste von DiSi Reinigungssysteme. Die Angaben der Preisliste verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer, jedoch ohne Kraftstoff, Öl, eventuelle Transportleistungen.
  1. Kaution
    5.1 Der Mieter hat für das Mietgut eine Kaution zu hinterlegen. Die Höhe der Kaution entspricht 1.500,00€. Eine Verzinsung erfolgt nicht.
    5.2 Die Kaution gilt nicht als Vorauszahlung für den vom Mieter geschuldeten Mietpreis. Bei Beendigung des Mietvertrags kann DiSi Reinigungssysteme die vom Mieter geschuldeten Beträge mit der Kaution verrechnen.
    5.3 Die Kaution wird zurückerstattet, sobald feststeht, dass der Mieter all seinen Verpflichtungen ordnungsgemäß und vollständig nachgekommen ist.
  1. Pflichten der Mietvertragsparteien
    6.1 DiSi Reinigungssysteme hat das Mietgut dem Mieter während der Mietzeit in mangelfreiem Zustand zu überlassen. Mangelfrei ist das Mietgut, wenn es den üblichen Anforderungen und Normen genügt, die billigerweise an den Gebrauch eines solchen Guts gestellt werden kann.
    6.2 Zeigt sich nach Überlassung des Mietgutes ein Mangel, ist der Mieter verpflichtet dies gegenüber DiSi Reinigungssysteme unverzüglich nach Kenntniserlangung anzuzeigen und DiSi Reinigungssysteme Gelegenheit zur Mangelbeseitigung in angemessener zeitlicher Frist zu gewähren. Der Mieter verpflichtet sich ins besondere:
    – alle angemessenen Maßnahmen zu ergreifen, die Schäden verhindern oder begrenzen können
    – das Mietgut ordnungsgemäß und ausschließlich gemäß den Bestimmungen dieses Vertrags zu benutzen
    – mit dem Mietgut gemäß den Sicherheits- und Bedienungsangaben umzugehen, die ihm bei Übergabe des Mietguts mitgeteilt wurden
    – das Mietgut nur mit einem jeweils geeigneten und zugelassenen Transportmittel unter Beachtung der erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen (z. B. ordnungsgemäße Befestigung des Mietguts) zu transportieren
    – das Mietgut nur für den Zweck zu benutzen, für den es bestimmt ist
    – das Mietgut nicht ohne schriftliche Genehmigung von DiSi Reinigungssysteme an Dritte unter- oder weiterzuvermieten oder Dritten zur Verfügung zu stellen
    – Ansprüche Dritter auf Herausgabe des Mietgutes zurückzuweisen und DiSi Reinigungssysteme über einen geltend gemachten Herausgabeanspruch sofort zu informieren.
    – DiSi Reinigungssysteme jederzeit Zugang zu dem Mietgut zu verschaffen
    – keine Veränderungen an dem Mietgut vornehmen
    – dafür Sorge zu tragen, dass Unbefugte keinen Zugang zum Mietgut haben und alle zumutbaren Vorsorgemaßnahmen zur Verhinderung eines Diebstahls des Mietgutes zu treffen
    – nach Ende des Mietzeitraums das Mietgut gesäubert und in vertragsgemäßem Zustand an DiSi Reinigungssysteme zurückzugeben
    – alle Kosten, Aufwendungen und Bußgelder, die durch den Gebrauch des Mietguts für den Mieter oder für Dritte anfallen, selbst zu begleichen
    – zu handeln nach den gesetzlichen Vorschriften.
  1. Haftung von DiSi Reinigungssysteme
    7.1 DiSi Reinigungssysteme haftet bei Vorsatz oder Fahrlässigkeit für die Verletzung von Leben, Leib oder Gesundheit. Für sonstige Schäden haftet DiSi Reinigungssysteme nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Bei leicht fahrlässiger Verletzung einer Pflicht, die wesentlich für die Erreichung des Vertragszwecks ist, ist die Haftung von DiSi Reinigungssysteme der Höhe nach begrenzt auf den Schaden, der nach der Art des fraglichen Geschäfts vorhersehbar und typisch ist.
    7.2. Eine weitergehende Haftung von DiSi Reinigungssysteme wird ausgeschlossen. Insbesondere besteht keine Haftung von DiSi Reinigungssysteme für anfängliche Mängel, soweit nicht die Voraussetzungen nach 7.1 vorliegen.
    7.3 Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Organe von DiSi Reinigungssysteme.
  1. Schäden, Verlust
    8.1 Schäden des Mietgutes sind unverzüglich nach Entstehung und Kenntnisnahme DiSi Reinigungssysteme zu melden.
    8.2 Für Beschädigungen und Verlust des Mietgutes ist der Mieter ersatzpflichtig, wenn und soweit sie von ihm oder unter Verletzung der ihm nach diesen Bedingungen obliegenden Obhuts- und Sorgfaltspflichten oder von anderen Personen, denen er den Gebrauch des Mietgutes überlassen hat, schuldhaft verursacht werden. Der Mieter ist insoweit verpflichtet, zumutbare Vorsorgemaßnahmen zur Verhinderung eines Diebstahls des Mietgutes zu treffen.
    8.3 Bei Schäden oder Verlust des Mietgutes hat der Mieter DiSi Reinigungssysteme entweder den Zeitwert des Mietgutes oder die Reparaturkosten zu ersetzen, falls die niedriger sind. Entsprechendes gilt für Schäden an zugehörigen Teilen bzw. Zubehör des Mietgutes. Findet der Mieter das verloren gegangene Mietgut wieder und hat der Mieter den ursprünglichen Verlust schuldhaft verursacht oder aufgrund der Verletzung von Obhuts- und Sorgfaltspflichten zu vertreten, ist er DiSi Reinigungssysteme für die Dauer des Verlustes schadensersatzpflichtig. Insbesondere hat er für die Dauer des Verlustes eine Nutzungsausfallentschädigung zu zahlen, die dem Mietpreis für die Dauer des Verlustes entspricht.
    8.4. DiSi Reinigungssysteme erklärt, dass für Mietgut, das unter das Gesetz über die Versicherungspflicht für Kraftfahrzeughalter fällt, eine diesem Gesetz genügende Haftpflichtversicherung abgeschlossen wurde. Zulasten des Mieters, der DiSi Reinigungssysteme somit hinsichtlich entsprechender Forderungen freistellt, gehen jedoch
    – Schäden bei Dritten, die zwar von der Versicherungsgesellschaft auf Grund des oben genannten Gesetzes dem Grunde nach gedeckt werden, bezüglich der jedoch den Versicherungsbedingungen zufolge keine Deckung besteht; ein solcher Fall liegt zum Beispiel vor, wenn der Mieter im Augenblick des Schadensereignisses unter Einfluss von Alkohol oder Drogen stand
    – die in die Police der Haftpflichtversicherung aufgenommene Selbstbeteiligung.
    – Schäden oder Schadensfolgen an unterirdischen oder oberirdischen Leitungen oder Kabeln.
    8.5 Normaler Verschleiß des Mietgutes führt nicht zu einer Schadenersatzpflicht des Mieters.
  1. Ermittlung der Schadenhöhe
    Der Mieter erklärt sich einverstanden, dass bei seitens DiSi Reinigungssysteme geschätzten Schäden der Vermieter diese selbst begutachtet. Sollte sich herausstellen, dass der Schaden die Folge eines Versäumnisses oder Fehlers des Mieters ist, sind die Kosten des von DiSi Reinigungssysteme erstellten Gutachtens zur Ermittlung der Schadenshöhe bzw. der Reparatur- oder Reinigungskosten für das Mietgut in voller Höhe durch den Mieter zu tragen.
  1. Beendigung des Mietvertrags und Rückgabe des Mietguts
    10.1 Der Mietvertrag endet zum jeweils vertraglich vereinbarten Zeitpunkt.
    10.2. Jeder Vertragspartei kann das Mietverhältnis aus wichtigem Grund außerordentlich fristlos kündigen. Ein wichtiger Grund liegt vor , wenn dem Kündigenden unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls, insbesondere eines Verschuldens der Vertragsparteien, und unter Abwägung der beiderseitigen Interessen die Fortsetzung des Mietverhältnisses bis zum Ablauf der Kündigungsfrist oder bis zur sonstigen Beendigung des Mietverhältnisses nicht zugemutet werden kann.
    10.3 Ein wichtiger Grund zur fristlose Kündigung liegt insbesondere vor wenn,
    a) Dem Mieter der vertragsgemäße Gebrauch des Mietgutes ganz oder zum Teil nicht rechtzeitig gewährt oder wieder entzogen wird,
    b) Der Mieter die Rechte des Vermieters dadurch in erheblichem Maße verletzt, dass er das Mietgut durch Vernachlässigung der ihm obliegenden Sorgfalt erheblich gefährdet oder sie unbefugt einem Dritten überlässt oder,
    c) Der Mieter für zwei aufeinander folgende Termine mit der Entrichtung der Miete oder eines nicht unerheblichen Teils der Miete in Verzug ist.
    d) Ein Insolvenzverfahren über das Vermögen des Mieters beantragt wurde,
    e) Wenn Pfändungs- oder sonstige Vollstreckungsmaßnahmen gegen den Mieter bekannt werden
    f) Die Einstellung des Geschäftsbetriebs des Mieters
    g) Die Einleitung eines Betreuungsverfahrens oder Entmündigungsverfahrens gegen den Mieter, soweit er eine natürliche Person ist.
    10.4 Besteht der wichtige Grund in der Verletzung einer Pflicht aus dem Mietvertrag, so ist die Kündigung erst nach erfolglosem Ablauf einer zur Abhilfe bestimmten angemessenen Frist oder nach erfolgloser Abmahnung zulässig. Dies gilt nicht wenn:
    a) Eine Frist oder Abmahnung offensichtlich keinen Erfolg verspricht,
    b) Die sofortige Kündigung aus besonderen Gründen unter Abwägung der beiderseitigen Interessen gerechtfertigt ist,
    c) Der Mieter mit der Entrichtung der Miete in Verzug ist.
  1. Zahlung
    Alle Zahlungen des Mieters im Zusammenhang mit der Abwicklung des Mietvertrages außer der Kaution erfolgen per Vorkasse entsprechend der Zahlungsoptionen des jeweiligen Online-Shops. Die Zahlung der Kaution erfolgt bar bei Abholung.
  1. Datenschutz
    Die Datenschutzvereinbarungen entsprechen den AGB von DiSi Reinigungssysteme UG.
  1. Salvatorische Klausel
    Sollte eine oder mehrere Klausel dieses Vertrags ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein, so soll diese die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berühren. Die Parteien werden die unwirksame bzw. undurchführbare Klausel durch eine Bestimmung ersetzen, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Klausel zulässigerweise wirtschaftlich und rechtlich möglichst nahe kommt. Das Gleiche gilt für Lücken in diesem Vertrag. Änderungen, Ergänzungen und die Aufhebung des Vertrages bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung oder Änderung dieser Schriftformklausel selbst.

 

DiSi Reinigungssysteme UG, Stand: 01.04.2022

Bewertungen

Bewertungsprofil DiSi eBay-Shop (Stand: 14.11.2020)

disi.reinigungssysteme (575Bildschirmfoto 2016 05 16 um 15.41.12)  Bildschirmfoto 2016 05 16 um 15.41.05  
Mitglied seit: 26.03.14 in Deutschland, angemeldet als gewerblicher Verkäufer    
 
              
 Kriterien Durchschnittliche Bewertung Anzahl der Bewertungen
 Genaue Beschreibung Unbenannt 1  31 Bildschirmfoto 2016 05 16 um 15.42.53 100% positive Bewertungen in den letzten 12 Monaten
 Kommunikation Unbenannt 1  31 Bildschirmfoto 2016 05 16 um 15.42.53 eBay-geprüfte Serviceleistungen des Verkäufers
 Lieferzeit Bildschirmfoto 2016 05 16 um 15.40.53  31 Bildschirmfoto 2016 05 16 um 15.42.53 Exzellente Käuferbewertungen
 Angemessene Versandkosten         Unbenannt 1  31   Schnelle Lieferung und professionelle Kommunikation 
ebay bewertungs plus alles bestens, perfekte Abwicklung, gute Kommunikation! Gerne mal wieder! ……….  ebay bewertungs plus Super schnell. Danke. Bin sehr zufrieden.
HDS Hochdruckreiniger Flächenreiniger Set für Kärcher Kränzle Nilfisk Alto etc. (Nr. 221796001548) HDS Hochdruckreiniger Teleskoplanze >7,4m mit HD-KNICKGELENK Kärcher Kränzle (Nr. 221782585266)
ebay bewertungs plus Absolutes Profigerät, das keine Wünsche offen lässt. Super schnelle Lieferung.   ebay bewertungs plus Top Ware, alles bestens, super schnell, immer wieder gerne, macht weiter so.
Dampfstrahler Fa. Kärcher Typ HDS 10/20-4M 190 Bar Heißwasser Hochdruckreiniger (Nr. 221680104025) HDS Hochdruckreiniger flexible 1m HD-Lanze Hochdrucklanze Kärcher Kränzle (Nr. 221790504701)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „MIETE Fassadenreinigung Set Chemiedruckpumpe / Hochdruckreiniger 230V <9,5m Teleskoplanze 2in1 Einsprühen & Abwaschen“